Projekterfassung

Kostenstellen- / Projektzeitverrechnung

Die Kostenstellen- / Projektzeitverrechnung ermöglicht die Aufteilung der Arbeitszeiten auf Kostenstellen oder Projekte. Dabei kann ein Kostenstellenwechsel durch Buchung an einem Terminal (Bildschirmterminal, Tastendruck am Hardwareterminal, Barcodescanner, RFID-Transponder) durchgeführt werden.

Auftragsdatenerfassung

Im Gegensatz zur Kostenstellen- / Projektzeitverrechnung bietet die Auftragsdatenerfassung die Möglichkeit, die Arbeitszeiten auf bis zu 4 Unterebenen zu verteilen (z.B. Kunde, Auftrag, Artikel, Arbeitsgang). Die relevanten Zeiten werden durch Buchung an einem Terminal (Bildschirmterminal, Tastendruck am Hardwareterminal, Barcodescanner, RFID-Transponder) erfasst.